baumit-selbermachen.de

Baumit-Logo baumit-selbermachen.de

Anfrage erfolgreich versendet!

Wir werden uns in den nächsten Tagen mit Ihnen in Verbindung setzen.

Anfrage konnte nicht versendet werden.

Sie können den Versand später noch einmal versuchen oder sich mit uns telefonisch in Verbindung setzen.

Unsere Hotline: +49 (0) 1805 / 648228*

*(0,14 EUR/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 EUR/Minute, Tarife aus dem Ausland können abweichen.)

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder Anregungen zu unserer Website? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Bitte beachten Sie bzgl. der Kontaktaufnahme unsere Datenschutzerklärung.


Rufen Sie uns an

Unsere Hotline: +49 (0) 1805 / 648228*

*(0,14 EUR/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise max. 0,42 EUR/Minute, Tarife aus dem Ausland können abweichen.)

Fensterbänke

Fensterbank-Endstück GL20 Klinker

für den Außenbereich

Fensterbank-Endstück in Klinker-, Sichtmauerwerk- oder Natursteinfassaden als seitlicher Abschluss von Metall-Fensterbänken.
 


Produktdaten

Einsatzgebiet
 - An Metall-Fensterbänken mit Klinker-, Naturstein- oder Sichtmauerwerk-Fassaden.

 - Durch thermische Ausdehnungen der Metallfensterbänke muss bei Verwendung dieses Endstückes ein ausreichend dimensioniertes Fugendichtband seitig angesetzt werden.

 - Bei Fensterbanklängen von mehr als 120 cm empfehlen wir den Einsatz des Fensterbank-Endstückes GL40 mit Gleitlager.
Ausladung in mm
50; 70; 90; 110; 130; 150; 165; 180; 195; 210; 225; 240; 260; 280; 300; 320: 340; 360; 380; 400

50 - 400 mm lagermäßig, größere Ausladungen als Sonderanfertigung.
Farben Standardfarben:
 - EV1 Silbereloxiert
 - RAL 9016 Weiß
 - C34 Dunkelbronze

Sonderfarbtöne
Weitere RAL-Farben sowie Eisenglimmer auf Anfrage möglich. Diese qualitativ hochwertige Pulverbeschichtung basiert auf Polyesterbasis. Das Material wird in einer Stärke von 70μm auf die Aluminium-Fensterbänke aufgebracht und bei 180 ºC -220 ºC eingebrannt.

Systemprodukte

Weitere Produkte

Fragen und Antwort

Rechnet sich eine Fassadendämmung?

Die Fassadendämmung rechnet sich bei allen Objekten, in denen aufgrund der älteren Baumaterialien oder ihres langen Bestands viel Energie nach außen dringt. Auch wenn die Kosten auf den ersten Blick wie eine finanzielle Mehrbelastung erscheinen, lässt sich entweichende und somit mehr verbrauchte Energie durch eine Dämmung vermeiden. Ein weiterer Vorteil im Hinblick auf die Effizienz einer Fassadendämmung ist die Tatsache, dass zur Schimmelbeseitigung ergriffene Maßnahmen vermieden und somit Kosten gespart werden können. Schimmel tritt dort auf, wo warme und feuchte Raumluft auf kalte Areale und somit auf nicht gedämmte Außenwände oder Decken auftrifft. Steigende Energiekosten tun ihr übriges zur Dämmeffizienz.


Frage stellen